Parkplatzsituation am TSV-Klubheim

Leider gibt es immer noch keine Parkmöglichkeiten im Umfeld des TSV-Klubheims. Seit dem 1. Juni sind nun alle Parkplätze eingezäunt und ein Schild weiß darauf hin, dass Unbefugte das Grundstück nicht betreten dürfen. Der TSV-Vorstand geht davon aus, dass sich dieses Verbot nur auf die Parkplätz bezieht, so dass alle Sporttreibende weiterhin – zumindest zu Fuß – das Klubheim erreichen können. – Gerade für viele Teilnehmende im Gesundheitssport ist der Weg von der Bahnhofsgarage nicht zumutbar ist. Der TSV-Vorstand ist daher sehr bemüht, eine Lösung zu finden.

Es liegt (Stand: 07.06.2024) immer noch kein Vertragsangebot vom Eigentürmer für die Anmietung von Parkplätzen vor. Der städtische Fachdienst Sport hat sich (als unser Vermieter) eingeschaltet, damit der Sportbetrieb nicht weiterhin gestört ist. Auch rechtliche Fragen sollen zeitnah geklärt werden. Per Rundmail sowie Aushängen wird der TSV-Vorstand über die weitere Entwicklung informieren.