Videoaktion zum Weltfahrradtag

Im Rahmen der Aktion „Radfahren vereint“ zum Weltfahrradtag nahmen unsere Sportlotsinnen Gwen May und Rieke Scholle an einer Videoaktion des Landessportbund Niedersachsen teil. Unter dem Motto „Radfahren bedeutet für mich…“ schickten verschiedene Vereine und Organisationen kurze Videos und Bilder ein. Rieke belegte hierbei sogar den Platz für die emotionalste und persönlichste Aussage. – Hier der Link zu dem Video: Weltfahrradtag 2021.

Feriencamp „Bewegte Sprache“

In den Sommerferien möchten die Eleganz Bildungsplattform e.V. gemeinsam mit dem TSV das Feriencamp „Bewegte Sprache“ anbieten. Deutschunterricht und ein Bewegungsprogramm sollen hier in vielerlei Hinsicht miteinander verknüpft werden. Der verfolgte Ansatz dient nicht nur dazu, Kinder und Jugendliche zum Deutschlernen zu motivieren, sondern auch den Spracherwerb durch Einbeziehen des ganzen Körpers nachhaltiger zu gestalten. Verfolgt wird ein spielerischer Ansatz, der Bewegung in den Sprachunterricht und Spracherwerb in das Bewegungsprogramm integriert.

Wir nehmen mit dem Projekt am Wettbewerb „Mach’s möglich!“ von Canada Life teil. Bis zum 24. Juni könnt ihr eure Stimme für das Projekt hier abgeben. [Foto: Eleganz Bildungsplattform e.V.]

TSV unter Volldampf

Am 14. Juni wurde der gesamte Sportbetrieb beim TSV wieder aufgenommen. Viele Kurse finden zurzeit auch draußen vor dem Klubheim oder auf der Sportanlage am Klushügel statt. Alle Sportbegeisterten informieren sich bitte bei ihren Übungsleiter*innen nach dem Kursort und dem dortigen Hygienekonzept.

Nutzung des Fitnessraums möglich

Der TSV-Fitnessraum ist wieder geöffnet. Montags bis freitags kann er von 8:00 bis 21:00 Uhr sowie samstags und sonntags von 9:00 bis 18:00 Uhr besucht werden. Zugang haben nur Vereinsmitglieder mit einem Einlasscode, die sich vorher online oder telefonisch in der Geschäftsstelle eine Trainingszeit reserviert haben. Das Buchungsformular ist hier aufrufbar. – Zurzeit können nur Personen aus zwei Haushalten gleichzeitig den Fitnessraum nutzen. Veränderungen werden hier kurzfristig bekanntgegeben.

EM-Fanshirt im TSV-Fanshop

Passend zum Start der EM 2020 haben wir ein Fanshirt in zwei Designs: mit Fahne (Foto) oder mit Deutschlandkarte und natürlich jeweils mit TSV-Logo. Zusätzlich habt ihr die Möglichkeit, das Fanshirt mit einem Hashtag oder Schriftzug zu personalisieren. Zu den Fanshirts geht es hier.

Hiphop im TSV

Es ist so weit: Der TSV Osnabrück startet jetzt mit einem HipHop-Kurs für Kinder und Jugendliche! – Ab sofort regelmäßig von 17 bis 18 Uhr an jedem Mittwoch. Die nächsten Wochen muss das Training leider erst noch online stattfinden. Ab dem 23. Juni können wir dann draußen live und in Farbe durchstarten. Das Training findet dann immer auf der Wiese vor dem TSV-Klubheim statt. Anmeldung unter meermann@web.de.

TSV-Karatekas ausgezeichnet

Die Karateabteilung hat auch während der Pandemie ihr Sportangebot aufrecht erhalten und es wurde regelmäßig trainiert: im Sommer draußen auf dem Sportplatz am Klushügel und danach dann online in Zoom-Meetings. Der Deutsche Karateverband (DKV) hat dem TSV Osnabrück für dieses Engagement trotz widriger Umstände eine Treue-Urkunde verliehen.

TSV nutzt die Erweiterungen der Corona-Warn-App

Langsam läuft der Sportbetrieb wieder an. Beim TSV Osnabrück wird zur Nachverfolgung die Corona-Warn-App in der Version 2.0 mit der sogenannten Eventregistrierung genutzt. Am Eingang zur Sporthalle oder dem Fitnessraum müssen sich die Mitglieder per QR-Code einchecken. „Wir haben uns bewusst für die App des Bundes entschieden, da sie im Gegensatz zu anderen keine persönlichen Daten speichert“, so der TSV-Vorsitzende Dirk Koentopp.

Sollte ein Corona-Fall auftreten, werden die Kursteilnehmenden automatisch via der App informiert. So können dann Infektionsketten zielgerichtet und ohne Umweg über den Verein unterbrochen werden.  – Vereinsmitglieder, die diese Möglichkeit nicht nutzen können oder wollen, müssen sich weiterhin über eine Liste bei den Kursleitenden registrieren.