NIA auf Sand

Die NIA-Sonntagsgruppe traf sich am 13. September auf dem Beachvolleyballfeld auf dem Klushügel. Aus Ausweichort aufgrund eines Fußballspiels unserer 1. Herrenmannschaft wurde das Tanzen auf Sand zu einer interessanten Erfahrung, die bei guten Wetter ihre Fortsetzung finden soll.

Perspektiven beim TSV Osnabrück

Wie sagt man so schön: „Es ist immer gut, die Dinge aus verschiedenen Perspektiven zu betrachten.“ Dies trifft nicht nur auf Akrobatik zu. Der TSV Osnabrück als Stützpunktverein legt Wert auf Multiperspektivität in jeglicher Hinsicht und möchte dazu ermutigen, einen Perspektivwechsel vorzunehmen. – Beim TSV kannst du Teilnehmer*in, Assistenz und auch Übungsleier*in werden oder schon sein. Melde dich einfach!

Geschäftsstelle unter neuer Leitung

Seit 1. August hat der TSV einen neuen Geschäftsstellenleiter: Jurek Müller ist 21 Jahre alt und studiert European Studies an der Universität Osnabrück. „Da ich schon lange TSV-Mitglied bin und in der Basketballmannschaft spiele, freut es mich besonders, mich aktiv in die Vereinsarbeit einbringen zu können,“ so Müller begeistert. Zu seinen Aufgaben als Geschäftsstellenleiter gehören unter anderem die Mitgliederverwaltung und das Erstellen von Hallenbelegungsplänen.

„Mit einem jungen ‚alten Hasen‘ sind wir für die Zukunft gut aufgestellt,“ zeigt sich der 1. Vorsitzende Dirk Koentopp sicher. Der Verein dankt Cornelia Flohre, die nach mehreren Jahrzehnten von der Geschäftsstelle in den Ruhestand wechselt. Eine große Abschiedsfeier mit Ehrung würde es dann „nach Corona“ geben.

Erfolgreiche Kinderprüfung bei der Karateabteilung des TSV Osnabrück

Die Ferien wurden bei der Kindergruppe der Karateabteilung am 19.07.2020 mit einer erfolgreichen Prüfung eingeleitet. Sieben Kinder stellten sich nach monatelangem Training der Prüferin und den Prüfern (Martina Lohmann, Christian Vornhülz und Josef Schneewind).

In einem ersten Teil der Prüfung mussten die Prüflinge allgemeine sportliche Fähigkeiten unter Beweis stellen. Dazu gehörten verschiedene Übungen, die von einem Hindernislauf auf Zeit, über Seilspringen bis zu einer kurzen Konzentrationsaufgabe reichten.

Im Anschluss an diesen ersten Prüfungsteil mussten die Kinder Karatetechniken und spezielle Bewegungsabfolgen vorzeigen, die sie in den letzten Monaten im Training eingeübt hatten.

Die Prüflinge haben sich sowohl im ersten wie auch im zweiten Teil der Prüfung sehr gut geschlagen. Unter Applaus der Eltern und mit Lob der Prüferin und Prüfer nahmen die Kinder zum Abschluss eine Urkunde und das Tiger-Abzeichen entgegen. Der Tiger ist das erste von fünf Tieren, das die Kinder im Kindertraining erreichen können. Nach den Ferien geht es für die erfolgreichen Prüflinge dann weiter mit der Vorbereitung für das Leoparden-Abzeichen.

Wir möchten an dieser Stelle nochmal herzlich den Prüflingen Aasim, Finja, Fabian, Joyce, Lyubomir, Aleksander und Roxana zur gelungenen Prüfung gratulieren.

Das Training der Kindergruppe geht nach diesem erfolgreichen Abschluss in eine Sommerpause und beginnt erst wieder nach den Sommerferien. Bei Interesse am Kindertraining melden Sie sich gerne bei Josef Schneewind unter der Mail-Adresse: Josef.Schneewind@mail.de

Wir freuen uns darauf möglichst viele Kinder nach den Ferien zu sehen.

Neuer Kurs „Integration erFAHREN“

Am 11. August startet wieder ein Fahrradkurs für Frauen mit Migrationshintergrund, der gemeinsam von der ehrenamtlichen Initiative „Integrationslotsen Osnabrück“ (ILOS), dem Präventionsteam der Polizei und dem TSV Osnabrück durchgeführt wird. Immer dienstags und freitags wird trainiert, um dann erfolgreich an der Abschlussprüfung am 20. Oktober teilnehmen zu können. Weitere Informationen und Anmeldung unter integration.erfahren@gmail.com.

Kinderturnen für 6- bis 12-jährige in den Sommerferien

Freitags wird sich um 16 Uhr vor der TSV-Gymnastikhalle (An der Humboldtbrücke 7) getroffen: bei gutem Wetter wird die Bewegungszeit nach draußen zu verlagern. – Nähere Informationen beim ersten Termin.

Die genauen Termine für die Ferien sind der 17., 24. und 31. Juli sowie der 7., 14. und 21. und 28. August jeweils von 16 bis 18 Uhr.

Bitte geben Sie Ihren Kindern ein großes Handtuch mit und bringen es umgezogen zum Turnen! – Eine Anmeldung vorab ist unbedingt notwendig. Diese erfolgt bitte per E-Mail direkt an die TSV-Übungsleiterin Gwen May: may-g@gmx.de mit dem Betreff „Turnen Sommer 2020“.

TSV-Yogakurs während der Sommerferien 2020

TSV-Yogakurs während der Sommerferien 2020

Wem selbst die Ferien noch zu stressig sind, sollte unbedingt zum Yogakurs des TSV Osnabrück kommen und den Sommer nutzen, um ein neues Hobby für sich zu entdecken. – Der Yogakurs findet in den Sommerferien freitags von 18-19 Uhr in der TSV-Gymnastikhalle (An der Humboldtbrücke 7) statt. Die genauen Termine sind: 17.07. und 24. Juli sowie 14. und 28. August.

Wer hat, bringt der Hygiene zu Liebe bitte eine eigene Yogamatte mit. Eine Anmeldung vorab ist aufgrund der momentanen Situation erforderlich. Schreiben sie bitte direkt per Mail an die TSV-Yogatrainerin Gwen May: may-g@gmx.de mit dem Betreff „Yoga Sommer 2020“.